top of page

Das Leben wird lebendiger, wenn der Tod darin mit eingebunden ist.

Der Fluss des Lebens

Ein Seminar über den Wandel, den Tod und die Essenz des Lebens

Hast du dich je gefragt, was es heißt, wirklich zu leben? Ist es nicht äußerst beunruhigend, dass die meisten Menschen der modernen Welt dem Tod genauso unvorbereitet begegnen, wie zuvor ihrem Leben?
 
Hast du Schwierigkeiten, mit dem Verlust eines geliebten Menschen umzugehen?

Lass uns den Tod nicht als Schatten betrachten, sondern als Teil des Lebensflusses.

Wir wollen uns in unserem Seminar bewusst den Wandelzeiten des Lebens zuwenden.
 
Unser Seminar "Fluss des Lebens" bietet dir die einzigartige Möglichkeit, dich mit der Vielschichtigkeit des Todes auseinanderzusetzen, solange wir noch leben. Durch die bewusste Auseinandersetzung mit unserer Endlichkeit und der unserer Lieben, können wir das Leiden mindern.
 
Wir werden gemeinsam den Tod als einen unvermeidlichen, aber auch bedeutsamen Teil unseres Seins erkunden.

Es wird dein Vertrauen ins Leben stärken und helfen, es anzunehmen, wie es ist.

Vor allem auf Körper- und Bewusstseinsebene tauchen wir ein in das Tabuthema Sterben und erforschen gemeinsam das Zusammenspiel von Leben und Vergehen im Hier und Jetzt!
 
Verlusterfahrungen, ob nach dem Tod eines geliebten Menschen oder Tieres, Trennung, berufliche Veränderungen oder Verlust der Heimat, gehören zu unserer Lebensrealität. Übergänge gehören zu unserem Dasein, und das Sterben sowie die Trauer sind natürliche Bestandteile dieses Zyklus. Doch gleichzeitig umgeben sie uns mit einem Schleier des Mysteriums, der viele Fragen und Ängste aufwirft. In unserem Seminar wollen wir diesen Themen Raum geben, um sie in einem respektvollen und einfühlsamen Rahmen zu erkunden.

Gemeinsam werden wir uns den Verlusterfahrungen stellen, die uns formen und herausfordern. Wir werden uns mit der Frage beschäftigen, wie wir durch diese Übergänge hindurchgehen können und welche Weisheiten sie uns über das Leben selbst offenbaren. Dabei werden wir in den Austausch gehen und uns auch praktischen Übungen widmen, um  eine ganzheitliche Sichtweise auf diese existenziellen Themen zu entwickeln.


Erlebe einen Sonntag voller Inspiration, der die Schönheit und Kostbarkeit des Lebens zelebriert, während wir uns gleichzeitig auf die Tiefe und Unerklärbarkeit des Sterbens und des Todes konzentrieren. Entdecke tiefgreifende Rituale, die den Abschiedsprozess unterstützen und euch helfen, Ruhe zu finden. Musik und Meditation werden uns ebenso begleiten wie Körperarbeit, Austausch und gemeinsames Essen.

Wir freuen uns auf dich und den achtsamen, gemeinsam kreierten Raum!

 Seminare

In den nächsten Monaten werden wir dir hier weitere Informationen zu Workshops und Zusammentreffen in Leipzig, Chemnitz, Dresden und Bautzen zur Verfügung stellen.

Wir freuen uns auch dich.

IMG_20240310_160739_edited.jpg

10 - 18 Uhr

im Yogastudio Gesine Adam

in Freiberg

Sonntag 22. September 2024

Das Team 

in Kürze mehr

Weitere Seminare

Wir planen in Kürze weitere Veranstaltungen in verschiedenen Städten wie Leipzig, Chemnitz, Dresden und Bautzen. Du wirst  hier bald die entsprechenden Informationen dazu finden.

Wir freuen uns auf dich.

bottom of page